MeinLeben mit zwei Rädern Fortsetzung 5.4


by mjundt

Beiträge: 0

Registriert: Do 1. Jan 1970, 00:00

Beitrag Di 9. Feb 2010, 16:08

Ich versuchte als erste Massnahme mir eine Schallschutzwand aus den vorhandenen Materialien zu bauen:

Als da waren, Motorradkoffer von Krauser, einen Schlafsack und zwei Hemen

Auf der Autobahn sieht der Bau von Lärmschutzwänden immer sooo einfach aus, Modulbauweise

Ich kann euch glaubhaft versichern, das die oben genannten Materialien keine Modulbauweise zulassen

Meine zweite Massnahme:

Siehe Plan B der Anmache = Flucht



Ich machte es mir mit meinem kleinen Gaskocher, den ich zum Lagerfeuer missbraute, dem edlen Tropfen Marke Pennerglück, meinen Zigaretten und einer Riesenentäuschung von wegen Born to be wild, neben meiner LT bequem

Tröstend nahm das Vorderrad meiner K-uten meinen Arm in den Arm, ne Quatsch, ich nahm das Vorderrad in den Arm und gelangte somit zu etwas Trost

Als kurze Zeit später, es war so ca 15 Zigaretten vergangen , fing der Himmel auf einmal an sich so komisch ROT zu färben

Ich schrieb das erst mal dem Pennerglück zu, die entleert, so ca. zwei Meter Werfend neben dem Zelt zum erliegen kam (sie war ein wahrer Freund in dieser Nacht ).

Na ja, solangsam dämmerte mir dann was da an Naturschauspiel so abging .

Ich hatte mir eigendliche meinen im Arm liegenden Partner etwas wiblicher vorgestellt, aber in meinem Zustand waren Rundungen Rundungen

Und ausserdem heißt es ja auch das Motorrad und das Weib

Ich merkte, ich war wieder so lansam "Born to be wild"

Nur mein Schädel, der war "born to be BRUMM"

Und mein Kollegee, der von dieser wundervolen Nacht rein garnix mitbekommen hat, der war immer noch "born to be SCHNARRSCH"



So, nun wisst Ihr auch wieso ich vom "Sonnenaufgang in der Ardech" auch heute noch, nach 19 Jahren, so begeistert bin



Und wenn Ihr wissen wollt, wie das mit unserem Beuteschehma weiterging, was uns Spanien noch brachte und mein perönlicher "Irone Butt", dann müßt Ihr unbedingt lesen wie es weiter geht

Beiträge: 0

Registriert: Do 1. Jan 1970, 00:00

Beitrag Di 9. Feb 2010, 17:52

*verwirrtschau 2mal 5.4

Beiträge: 0

Registriert: Do 1. Jan 1970, 00:00

Beitrag Di 9. Feb 2010, 18:08

Martina:
*verwirrtschau 2mal 5.4




Zusammenhngendegeschichte







Beiträge: 0

Registriert: Do 1. Jan 1970, 00:00

Beitrag Di 9. Feb 2010, 18:10

ninapastis:
Martina:
*verwirrtschau 2mal 5.4




Zusammenhngendegeschichte







Ja ist ja ok - ich komme gerade von ner Schopping-Tour mit zwei pubertierenden Mädels - da war ich kurzzeitig überfordert oder so*g

Beiträge: 0

Registriert: Do 1. Jan 1970, 00:00

Beitrag Di 9. Feb 2010, 18:14

Martina:
ninapastis:
Martina:
*verwirrtschau 2mal 5.4




Zusammenhngendegeschichte







Ja ist ja ok - ich komme gerade von ner Schopping-Tour mit zwei pubertierenden Mädels - da war ich kurzzeitig überfordert oder so*g





Hast Du es k-ut



Bei mir sind es "zwei" puberdingsbums" Jungs,

und ein "vorpuberdingsbums" Mädel

Beiträge: 0

Registriert: Do 1. Jan 1970, 00:00

Beitrag Di 9. Feb 2010, 18:18

ninapastis:


Hast Du es k-ut



Bei mir sind es "zwei" puberdingsbums" Jungs,

und ein "vorpuberdingsbums" Mädel





ok 2 Jungs sind wirklich hart - die Mädels sind / waren immer deutlich pflegeleichter



Aber es wird ruhiger - die beiden Großen haben wir schon aus dem Nest geschubst

Die Kleine geht diesen Sommer für ein Jahr nach USA

Beiträge: 0

Registriert: Do 1. Jan 1970, 00:00

Beitrag Di 9. Feb 2010, 18:21



Die Kleine geht diesen Sommer für ein Jahr nach USA




Armer Obahma

Beiträge: 0

Registriert: Do 1. Jan 1970, 00:00

Beitrag Di 9. Feb 2010, 18:22

ninapastis:


Die Kleine geht diesen Sommer für ein Jahr nach USA


Armer Obahma



*herzhaftlach

was stört mich Obahma - hier ist es dann ganz ganz ruhig

Zurück zu flyingbrick - Das Forum-Archiv



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de